Elektromobilität

2018 05 27 Kommentar der ach so gute Diesel27.05.2018

Kommentar - Der ach so gute Diesel

pdf download

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

170913 Infoblatt Dieselskandal Vorschau

13.09.2017

Infoblatt Elektromobilität

pdf download

 

 

 

 

 

 

 

 

170913 Infoblatt Dieselskandal Vorschau13.09.2017

Infoblatt Dieselskandal

pdf download

10.04.2020 - Markus Müller

Praxisbericht: Carsharing mit Elektroauto

eCarsharing

Carsharing wird immer beliebter. Die Vorteile überzeugen immer mehr Leute, auf ein eigenes oder ein zusätzliches Auto zu verzichten.

Mit Elektrofahrzeugen ist Carsharing noch besser. Zum einen sinkt die Umweltbelastung, damit wird der ökologische Fußabdruck der Nutzer kleiner. Zum anderen haben Elektrofahrzeuge aber auch für die Betreiber Vorteile, z.B. sind die Wartungskosten niedriger und genauer kalkulierbar.

Da wir für zwei Tage ein zusätzliches Auto benötigt haben, haben wir ein Carsharing-Elektroauto ausgeliehen. Im Folgenden berichte ich darüber.

20.03.2021 - Conrad Rössel

Stellungnahme zum ZDF-Beitrag "Turbo, Tempo, Tesla - Elon Musk in Brandenburg"

smH logoDer Beitrag "Turbo, Tempo, Tesla - Elon Musk in Brandenburg" des ZDF-Magazins Frontal21 - zu finden unter https://www.zdf.de/politik/frontal-21/dokumentation-turbo-tempo-tesla-elon-musk-in-brandenburg-100.html - wurde am 16.03.2021 ausgestrahlt und ist auf der ZDF-Homepage eingestellt und dort zusammen mit einem Begleittext abrufbar.

Einmal mehr legt Conrad Rössel eine Programmbeschwerde wegen der sehr einseitigen Darstellung des Beitrags von Frontal 21 "Turbo, Tempo, Tesla Elon Musk in Brandenburg" am 16.03.2021. Diese ist hier wiedergegeben:

 

16.12.2020 - Conrad Rössel

Stellungnahme zum ARTE-Beitrag "Umweltsünder E-Auto?"

smH logoDer Beitrag "Umweltsünder E-Auto?" (Begleittext und Film) - zu finden unter https://www.arte.tv/de/videos/084757-000-A/umweltsuender-e-auto/ - wurde am 24.11. und 29.11.2020 ausgestrahlt und ist im ARTE Youtube-Kanal eingestellt und dort abrufbar.

Dieser Beitrag verletzt in erheblichem Umfang die in Art. 19.1 des Gründungsvertrags von ARTE G.E.I.E. aufgeführten Programmgrundsätze, insbesondere die Ausgewogenheit sowie journalistische Prinzipien, hier insbesondere die journalistische Pflicht zur Objektivität und zur Sorgfalt.

Wichtige Tatsachen werden vielfach verschwiegen.

15.09.2020 - Solar mobil Heidenheim e.V.

Neuer Eigentümer für unseren Lectrix gesucht

smH logo

Kurz nach Gründung unseres Vereins Solar mobil Heidenheim e.V. haben einige Mitglieder einen SEAT Marbella zum Elektroauto umgebaut. Dieses Fahrzeug ist seitdem in Betrieb. Am Anfang als Vereinsfahrzeug, später bei verschiedenen Mitgliedern oder ehemaligen Mitgliedern in Besitz und Benutzung. Seit 2018 war das Fahrzeug wieder im Besitz von Solar mobil Heidenheim und wurde als Oldtimer bei wenigen Gelegenheiten gezeigt.

Da das Fahrzeug aber nicht mehr wirklich in Benutzung ist, bzw. die Aufwendungen für Unterhalt und Stellplatz nicht damit im Verhältnis stehen, wurde auf der letzten Hauptversammlung beschlossen, das Fahrzeug abzugeben.

18.08.2020 - Solar mobil Heidenheim e.V.

Ladepark Zusmarshausen im Sortimo Innovation Park

smH logoIn Zusmarshausen an der Autobahn A8 zwischen Ulm und Augsburg wird zur Zeit der aktuell größte Ladepark für Elektroautos gebaut. Aber es ist nicht nur eine große Anzahl von Ladesäulen, sondern wird zusätzlich auch Cafés und Geschäfte, sowie Büros und Besprechngsmöglichkeiten bieten. Die Energieversorgung der Gebäude und Ladesäulen soll überwiegend lokal bzw. regional erfolgen.

Bereits im Mai 2019 hat die SÜDWEST PRESSE darüber berichtet: Bayern hat bald die größte Ladestation für E-Autos in Deutschland.

Am 01.08.2020 erschien in der SÜDWEST PRESSE in der Serie "Nachhaltige Mobilität" ein Interview mit Frank Steinbacher, dem Planer des Projekstes, welches wir mit freundlicher Genehmigung der SWP hier wiedergeben dürfen.